Schmetterlingsflügel
Hat schon mal jemand von euch versucht...

...bei einer Windgeschwindigkeit von geschätzten 200 km/h Stroh von einem Hof zufegen? Vermutlich nicht, auf so eine dumme Idee komme wohl auch nur ich *g*

Das Wetter ist jedenfalls, wie wahrscheinlich überall im Land, total beschissen. Es hört einfach nicht auf zu regnen und bei uns säuft alles ab. Die Pferde können nur ein paar Stunden raus auf die Paddocks und auch da heißt es "Land unter!" *seufz*

Die Vierbeiner heute rauszubringen, ohne dabei umzukommen, war schon fast ein Ding der Unmöglichkeit. Die wollen natürlich auch nicht raus in die Pampe und vergessen daher spontan ihre gute Erziehung, soll heißen: Sie rennen einen einfach mal ganz ungalant über den Haufen.

Aus diesem Grund und wegen zahlreicher weiterer Pannen kam heute auch erst um 17.00 Uhr nach Hause, um 11.00 war ich übrigens am Stall, ergo waren das ganze sechs Stunden durchgängig in diesem kalten Sauwetter.

Hoffentlich hat der Wettergott bald ein einsehen, sonst muss ich unsere wiehernde Truppe erst das Seepferdchen ablegen lassen, bevor ich sie raus auf die Paddocks bringen kann... *seufz*

Dieser dämliche Sturm, der uns derzeit hier um die Ohren pfeift, ist übrigens für noch weitere Missstände verantwortlich:

Irgendwie wurde durch das Gepuste der vergangenen Nacht unsere Sattelitenschüssel auf dem Dach beschädigt, was bedeutet: wir haben kein Sat.1, Pro7 und RTL mehr, von etlichen weiteren Sendern mal ganz abgesehen. Die Lieblingsnachrichten sowie zahlreiche Serien und Filme fallen somit erstmal flach, bis sich der werte Experte au dem Nachbarort auch mal de Berg zu uns hochgequält hat, um dieses bekloppte Ding von Sattelitenschüssel zu reparieren. 

3.12.07 20:32
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Gratis bloggen bei
myblog.de